WLAN-Netzwerke Indoor/Outdoor

WLAN-Strukturen für Firmen, Hotels und Campingplätze

Es ist nicht mehr vorstellbar, sich den Komfort des WLANs wegzudenken. Jeder von uns ist bedacht, sobald etwas Zeit übrig ist, sich über Smartphone zu informieren. Dabei stellen die privaten WLAN-Netze in Hotels und auf Campingplätzen eine wichtige Rolle. Ohne großartigen Aufwand und mit kleinen Investitionen kann heutzutage eine WLAN-Struktur für die Gäste eingerichtet werden. Die Konfiguration und die Kontrolle über das Netz ist einfach und schnell über einen Cloud-Zugang möglich.

Für ausreichende WLAN-Ausleuchtung im Gebäude oder auf Außenanlagen ist eine nachträgliche Verkabelung nicht zwingend erforderlich. Jeder einzelne Accesspoint sucht sich mit Hilfe der neuen Mesh-Technik immer die beste WLAN-Verbindung zu seinem Mesh-Partner, um bestmögliche Verbindungsstrukturen aufzubauen. Es entsteht dadurch ein engmaschiges WLAN-Netzwerk im ganzen Gebäude oder auf der Außenanlage, um den Gast optimal und sicher mit Daten zu versorgen. Sollte sich in der Struktur etwas ändern, z.B. Ausfall eines Accesspoints, dann ändert sich automatisch die WLAN-Vernetzung untereinander, sodass  auch dann keine Lücke in der WLAN-Struktur entstehen kann. Es wird immer eine optimale Ausleuchtung für den Gast gewährleistet. 

WLAN-Ausleuchtung-Mesh.bmp